Lean 5S

Lean5S ist ein strukturiertes Programm, mit dem eine Arbeitsplatzorganisation eingeführt und standardisiert wird. "5S" verbessert die Arbeitseffizienz, erhöht die Produktivität durch geringere Suchzeiten und ist gleichzeitig ein Beitrag zu mehr Arbeitssicherheit. Alle Erfahrungen zeigen, dass Mitarbeiter an einem gut durchorganisierten Arbeitsplatz einfach motivierter sind. Dazu kommt, dass Abweichungen mit wenig Aufwand und Kosten erkannt werdenkönnen, womit sich Fehler leichter verhindern lassen. "5S" wird deshalb nicht nur in Produktionsabteilungen, sondern zunehmend auch in Büro und Verwaltung praktiziert.

Zielgruppe

Das Seminar "Lean 5S" richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, in denen 5S zum Einsatz kommen soll. Es stellt eine ideale Mischung zwischen theoretischen Grundlagen und Praxisbezug dar. Speziell gefördert wird der zielgerichtete Austausch unter den Seminarteilnehmenden verschiedener Branchen.

Inhalte

  • Grundlagen
  • Bedeutung und Ziele der 5S
  • Bezug zu Kaizen/TPM/TPS/LEAN
  • Vorgehensweise bei der Umsetzung
  • Beispiele praktischer Umsetzungsmöglichkeiten
  • Erläuterung und Visualisierung der organisatorischen Rahmenbedingungen
  • 5S-Audits
  • Workshop/Gruppenarbeit
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Nutzen

Die Teilnehmer erlernen die Methoden von Grund auf und sind in der Lage, Lean 5S in ihrem Unternehmen oder in ihrem Verantwortungsbereich einzuführen und effizient anzuwenden. Sie werden ausserdem befähigt, Ordnung und Sauberkeit systematisch zu auditieren und damit Nachhaltigkeit und kontinuierliche Verbesserung in ihrem Betrieb sicherzustellen.

Dauer: 1 Tag
Kosten: CHF 800.00
exkl. MwSt. inkl. Mittagessen, Unterlagen und Pausenerfrischung

Dieses Seminar kann auch intern in Ihrer Organisation stattfinden. Ihre Fragen oder Ihre Anmeldung nehmen wir gerne entgegen.

Termine 2017

5S172: 17.11.2017, EVOLEX AG, Stans

 

 

Bitte Kursnummer bei der Anmeldung angeben.

 

 

 

 

>> Jetzt anmelden