Qualitätsmanagement mit System

Qualität ist eines der wesentlichen Differenzierungsmerkmale im Wettbewerb. Qualität hat Bestand, auch nachdem der Preis längst vergessen ist. Die Bedeutung von Qualitätsmanagement für den wirtschaftlichen Erfolg ist unbestritten. Trotz dieser Erkenntnis erfolgt das Management der Qualität in einigen Branchen noch wenig systematisch. Durch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems sichern sich Unternehmen zahlreiche Vorteile.

Zielgruppe

Das Seminar "Qualitätsmanagement mit System" richtet sich an Verantwortliche und Mitarbeitende des Qualitätsmanagements, welche mit dem Auf- bzw. Ausbau eines Qualitätsmanagementsystems beauftragt sind.

Inhalte

  • Einführung in das Qualitätsmanagement
  • Qualitätsplanung und -lenkung
  • Qualitätsprüfung und -verbesserung

Nutzen

Im Fokus des dreitägigen Seminars steht die Vermittlung eines vertieften Einblicks zum Thema Qualitätsmanagement. Die Teilnehmenden lernen die Konzepte und grundlegenden Philosophien des Qualitätsmanagements sowie dessen Rolle als Treiber der Normierung von Unternehmensabläufen kennen. Ausgehend von den individuellen unternehmerischen Handlungsoptionen und –obligationen, bieten die vorgestellten Methoden und Instrumente einen direkten Zugang zur Systematik des Qualitätsmanagements und unterstützen die Implementierung im eigenen Verantwortungsbereich. Die Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebestätigung, welche ihnen den Besuch einer Ausbildung im Qualitätsmanagement bescheinigt.

Dauer: 3 Tage
Kosten: CHF 2‘100.00
3 Tage inklusive Unterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischung; exklusive Abendessen, Übernachtung und MwSt

Dieses Seminar kann auch intern in Ihrer Organisation stattfinden.

Ihre Fragen oder Ihre Anmeldung nehmen wir gerne entgegen.

Termine 2017

QMS172: Start 27.10.2017, EVOLEX AG, Stans

>> Jetzt anmelden