Es gibt nur eines, was auf die Dauer teurer ist als Bildung: KEINE Bildung

Mit zielgerichteter Ausbildung schaffen Sie die Voraussetzungen für motivierte und zufriedene Mitarbeitende. Sei dies in Fachbereichen wie Unternehmensentwicklung, Qualitätsmanagement und Vertrieb oder bei der Führung von Mitarbeitenden.

Nutzen Sie unser praxisorientiertes Ausbildungsangebot, um Ihre Mitarbeitenden und damit Ihre Organisation weiterzubringen.

Ausbildung von der Praxis für die Praxis

Wir begleiten seit Jahren Organisationen bei Ihrer Entwicklung in verschiedenen Disziplinen. Hierbei haben wir gelernt, welche Themen für den Erfolg wesentlich sind. Diese Erkenntnisse haben wir genutzt und entsprechende Ausbildungsgefässe konzipiert.

Die Seminare sind auf konkrete Zielgruppen ausgerichtet, thematisch fokussiert und weisen einen hohen Praxisbezug auf. Diesen erreichen wir durch den Einsatz von erfahrenden Beratern und Referenten in der Moderation und die Anwendung von in der Praxis erprobten Methoden und Instrumenten.

In den Seminaren wird die eigene Situation reflektiert und allfällige Verbesserungspotenziale werden festgestellt. Nach einer kurzen theoretischen Einführung werden auf Basis von bewährten Methoden eigene Lösungsansätze erarbeitet und für die Umsetzung im Betrieb aufbereitet.

Teilnehmende binden wir aktiv in die Seminare ein. Sie bringen konkrete Fragestellungen und Lösungen mit und erfahren von anderen Teilnehmenden, wie sie mit vergleichbaren Situationen umgehen bzw. ähnliche Fälle gelöst haben. So erfolgt ein reger Erfahrungsaustausch im Rahmen des Seminars.

Die Kursdauer ist bewusst so gewählt, dass in erster Linie einzelne Kurstage anfallen. Dies hat zur Folge, dass das Tagesgeschäft möglichst wenig gestört wird und dass die Teilnehmenden zwischen den Kurstagen Zeit haben, das Gelernte zu reflektieren und im eigenen Verantwortungsbereich anzuwenden.

Unsere Moderatoren sind auch für andere Ausbildungsinstitutionen tätig. Beispielweise bilden sie für die Stiftung ESPRIX Excellence Suisse Assessoren und Validatoren aus. Diese kommen bei der Bewertung von Organisationen nach dem Excellence-Modell der EFQM zum Einsatz.

Die Inhalte unserer Seminare passen wir gerne auf Ihre spezifischen Anforderungen an. Auf der Basis Ihrer Prozesse und Instrumente führen wir massgeschneiderte Workshops in Ihrem Betrieb durch. Dies ermöglicht die Einführung, Überprüfung oder gar Erarbeitung von Prozessen und Instrumenten.

Details zu den angebotenen Seminaren entnehmen Sie bitte der Rubik Weiterbildung.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie weitere Informationen?

Rufen Sie uns einfach an: Telefon +41 41 417 10 10
Gerne antworten wir Ihnen auch per Mail: info@evolex.ch

Wie wir Sie unterstützen können

Themen

Wir bieten Seminare und Kurse zu folgenden Themen an:

  • Unternehmensentwicklung
  • Qualitätsmanagement
  • Mitarbeiterführung
  • Vertrieb

Zusätzlich bieten wir Kurse zu Themen wie Kennzahlensystem, Qualitätsmanagement, Lean5S oder KVP an.

Gemeinsam mit unserem Partner, der Stiftung ESPRIX Excellence Suisse, bilden wir EFQM-Assessoren aus. Falls Sie interessiert sind an diesen Inhalten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf

Methoden

In unseren Seminaren kommen bewährte Methoden und Instrumente zur Anwendung, die sofort in der Praxis umgesetzt werden können:

  • Workshops
  • Gruppenarbeiten
  • Einzelarbeiten
  • Referate
  • Firmenbesuche
  • Fallstudien
  • Simulationen

 

FAQs – Fragen zum Thema Weiterbildung

Wo finden die Seminare und Kurse statt?

Aufgrund unserer geografischen Ausrichtung finden die Seminare üblicherweise im Raum Luzern statt. Die Standorte sind alle sowohl mit öffentlichen wie privaten Verkehrsmitteln gut erreichbar. Ja nach Bedarf können die Inhalte spezifisch angepasst und firmenintern durchgeführt werden.

Werden nach der Ausbildung Zertifikate abgeben?

Grundsätzlich erhalten alle Teilnehmenden an Seminaren und Kursen eine Teilnahmebestätigung. Bei Kursen, die für die EFQM durchgeführt werden, erhalten Sie ein Zertifikat der EFQM. Beim Seminar „Leadership“ werden Sie auf die Prüfung SVF vorbereitet und erhalten dort ein Zertifikat.

Werden für die Ausbildung auch E-Learning-Plattformen genutzt?

Die Seminarunterlagen können in elektronischer Form oder in Papierform abgegeben werden. Das liegt ganz bei Ihnen. Für den Austausch von Unterlagen steht eine elektronische Plattform zur Verfügung, was das Vorgehen vereinfacht.

Wo finde ich die allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Bereich Weiterbildung können sie hier runterladen.

Sie haben Interesse an unseren Weiterbildungsangeboten? Kontaktieren Sie uns!