Seminar Excellence in der Praxis für engagierte Führungskräfte

Lernen Sie, wie Sie die Prinzipien des Excellence Modells der European Foundation for Quality Management (EFQM) dazu nutzen können, Ihre tägliche Arbeit nachhaltiger und effizienter zu gestalten. Ganz einfach mit praxisrelevanten Tipps von erfahrenen Führungskräften.

Melden Sie sich noch heute an!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie weitere Informationen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter Telefonnummer +41 (0)41 417 10 10.
Gerne antworten wir auch auf Ihre E-Mail an info@evolex.ch

Seminar Excellence in der Praxis

Die tägliche Praxis nachhaltig effizient gestalten

Das Richtige richtig tun

Welche Ziele verfolgen Sie in Ihrem Bereich? Wie zielorientiert gehen Sie heute vor? Ziele sind schnell definiert und vereinbart. Aber sind es überhaupt die richtigen Ziele ? Wie sollen diese neben dem regulären Tagesgeschäft erreicht werden? Welche Vorgehen und Instrumente eignen sich am besten dafür? Und wie sicher sind Sie im Umgang damit? In unserem Seminar erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge und Abhängigkeiten in einer Organisation. Anhand von Beispielen lernen Sie damit in der Praxis umzugehen. Eng begleitet von erfahrenen Führungskräften und angereichert mit deren grosser Erfahrung.

Vorwärts in eine erfolgreiche Zukunft

Wir vermitteln Ihnen theoretische Grundlagen und spiegeln diese mit Ihrer täglichen Praxis. Differenzen werden aufgedeckt und zusammen mit den anderen Teilnehmenden diskutiert. Gemeinsam werden Lösungsansätze entwickelt, die Sie anschliessend in Ihre Organisation einbringen können. Wir fordern Sie heraus, sich mit Ihrer Organisation zu befassen und Wege zu finden, diese weiter zu bringen. 

Digitales Lernmanagement

Die Seminarinhalte sowie ergänzende Unterlagen stellen wir Ihnen auch digital zur Verfügung. So können Sie diese zwischen den einzelnen Seminartagen zeit- und ortsunabhängig bearbeiten.

Moderne Methoden, aktuelles Knowhow

Die Forderung nach effizienter und qualitativ hochwertiger Arbeit ist allgegenwärtig. Dies in einer Zeit, in welcher sich technische Möglichkeiten, Marktstrukturen und Geschäftsmodelle in immer kürzeren Abständen verändern. Wir greifen die aktuellen Entwicklungen auf, reflektieren Ihren Umgang damit und entwickeln gemeinsam alternative Lösungsansätze.

Praxisnahe Inhaltsvermittlung

Während des Seminars fordern wir Sie immer wieder heraus. Wir hinterfragen Ihr aktuelles Vorgehen und suchen im Team nach alternativen Lösungen. Damit stellen wir sicher, dass wir die Themen behandeln, welche Sie in der Praxis beschäftigen.

Austausch mit Führungskräften aus anderen Branchen

In unserem Seminar vereinen wir Teilnehmende aus verschiedenen Branchen. So lernen Sie von Anderen und erweitern gleichzeitig Ihr Netzwerk.

Bringen Sie Ihren Verantwortungsbereich  weiter voran

  • Lernen Sie, sich nicht mit dem Mittelmass zufrieden zu geben.
  • Erkennen Sie, wo Ihre Stärken und Ihre Verbesserungsbereiche liegen.
  • Bringen Sie sich und Ihr Team weiter. Ihre Vorgesetzten wissen das zu schätzen.

Relevantes Wissen von Dozenten, die selbst im Berufsleben stehen

  • Unsere Dozenten stehen selbst täglich an der Front.
  • Sie verfügen über detailliertes Wissen  verschiedenster Branchen und Organisationen.
  • Theorie und Praxis kommen bei uns deshalb immer zusammen.

Melden Sie sich noch heute an!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie weitere Informationen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter Telefonnummer +41 (0)41 417 10 10.
Gerne antworten wir auch auf Ihre E-Mail an info@evolex.ch

Seminar Excellence in der Praxis

Für engagierte Führungskräfte

Das Programm des Seminars Excellence in der Praxis

 

Tag 1 Das Excellence Modell der EFQM

  • Grundkonzepte
  • Kriterienmodell
  • RADAR Logik
  • Anforderungen an Führungskräfte

Tag 2 Strategieumsetzung

  • Zielprozess
  • Überprüfung Zielerreichung
  • Operative Kennzahlensysteme
  • Projektführung

Tag 3 Personalentwicklung und -beteiligung

  • Kompetenzen/Anforderungsprofil
  • Kompetenzen-Management
  • Mitarbeiterkennzahlen

Tag 4 Prozessmanagement, Reporting & Controlling

  • Prozessmanagement
  • Prozessdokumentation
  • Rollen im Prozessmanagement
  • Reporting & Controlling

Dauer des Seminars Excellence in der Praxis

Das Seminar dauert insgesamt 4 Tage, verteilt über einen Zeitraum von 4 Monaten. Dieser Ansatz wurde bewusst gewählt, um zwischen den Seminartagen Zeit für den Praxistransfer zu schaffen und die Belastung für Sie und Ihr Unternehmen erträglich zu gestalten. Das nächste Seminar startet am 4. Dezember 2018 und dauert bis am 12. Februar 2019.

Kosten

Die Kosten für das Seminar betragen CHF 3‘200.- zzgl. MwSt. Im Seminarpreis inbegriffen sind Mittagessen, Pausengetränke und sämtliche Unterlagen.

Veranstaltungsort

Das Seminar findet im Grossraum Luzern statt.

FAQs – Fragen zum Seminar Excellence in der Praxis

Für wen ist dieses Seminar besonders geeignet?

Wir richten uns mit diesem Seminar vor allem an Mitglieder des mittleren Kaders, an Schlüsselpersonen aus den Bereichen Controlling, Qualitätsmanagement und HR sowie an Personen, die einen praxisorientierten Erstkontakt mit der Excellence-Thematik suchen.

Lassen sich die vermittelten Inhalte umsetzen?

Alle unsere Seminarleiter verfügen über jahrelange Führungserfahrung. Sie kennen die Probleme aus erster Hand. Wir kombinieren deshalb Theorie und Praxis in enger Folge. Die vermittelten Inhalte werden mit realen Beispielen unterlegt. Im Austausch mit den anderen Seminarteilnehmen-den erfahren Sie zudem, wie diese mit den jeweiligen Fragestellungen umgehen.

Werden die heiklen Themen auch angesprochen?

Auf der theoretischen Ebene gib es keine heiklen Themen. Solche kommen einzig aus der Praxis. Wenn Sie Ihre diesbezüglichen Problemstellungen mit uns teilen wollen, gehen wir selbstverständlich gerne darauf ein.

Können im Rahmen des Seminars auch spezifische Themen unserer Organisation behandelt werden?

Das Seminar stellt eine ideale Mischung zwischen theoretischen Grundlagen und Erkenntnissen aus der Praxis dar und ermöglicht den zielgerichteten Austausch von Erfahrungen und bewährten Vorgehen mit Seminarteilnehmenden aus anderen Branchen. Selbstverständlich werden die diskutierten Themen vertraulich behandelt. Das Einbringen von Fragstellungen aus der eigenen Praxis ist deshalb nicht nur möglich, sondern explizit erwünscht. Gehen Sie einfach auf Ihren Kursleiter zu oder sprechen Sie sich im Vorfeld des Seminartags mit ihm ab.

Melden Sie sich noch heute an!

Haben Sie Fragen oder möchten Sie weitere Informationen?
Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter Telefonnummer +41 (0)41 417 10 10.
Gerne antworten wir auch auf Ihre E-Mail an info@evolex.ch